BIG GREEN EGG

BIG GREEN EGG

Big Green Egg

Modernes Grillen aus dem alten Japan

Die in Japan stationierten GIs haben in den 50er Jahren das Essen aus dem traditionellen Ton-Ofen, dem Kamado, kennen und schätzen gelernt. Der Kamado fand mit den rückkehrenden Soldaten seinen Weg in die Vereinigten Staaten! Das war die Geburtsstunde von Big Green Egg. Der Betrieb importierte zunächst die Ton-Öfen in die Vereinigten Staaten, bevor die Idee entstand, eigene Keramikgrills nach den Bauplänen dieser Öfen zu herzustellen.

Raumfahrttechnologie liefert Know-how für beste Grills

Hochwertige Keramik und Glasuren, die größten Beanspruchungen standhalten, hatte die NASA für ihr Raumfahrtprogramm entwickelt. Wir erinnern uns an die Bedeutung der keramischen Schutzschilde der Raumfahrzeuge. Was liegt also näher, als dieses Know-how für die zivile Nutzung zu übernehmen? Entstanden sind moderne, hochwertige High-Tec-Grillgeräte nach dem Wirkprinzip der traditionellen asiatischen Lehm-Öfen.

Garantie auf Lebenszeit für Produkte von Big Green Egg

Der Hersteller dieser außergewöhnlichen Grills bietet seinen Kunden eine begrenzte Garantie auf Lebenszeit. Und dieses Versprechen zeigt, dass Qualität bei Big Green Egg oberstes Gebot ist. Mit diesem Produkt erwirbst Du kein modisches Accessoire für Deinen Garten, sondern ein Kochgerät, mit dem du alt wirst.

Grüne Produktvielfalt macht die Entscheidung schwer

Big Green Egg setzt auf eine große Palette an Modellvarianten. Fein abgestufte Größen machen es schwer, den Richtigen auszuwählen. Alle in GRÜN – der Hersteller hat sich festgelegt und diese Farbe nicht nur im Namen verewigt, er gibt seinen Produkten die Farbe als Erkennungsmerkmal.

 

Ein Big Green Egg ist in vieler Hinsicht außergewöhnliches Kochgerät. Ihn nur Grill zu nennen, wäre zu wenig. Die lebenslange Garantiezusage zeigt, dass der Hersteller mit größter Sorgfalt und Qualität produziert.

 


 

Der Big Green Egg besteht aus folgenden Einzelteilen:

                                                                     

  •   Mit der keramischen   Kappe wird nach dem Garvorgang die Glut gelöscht. Die verbliebene Kohle   kann wieder verwendet werden.
  •   Das Abluftventil aus Guss ist Regler   für die Abluft und damit für die Innentemperatur des Grills.
  •   Der Keramik-Deckel ist wie der Korpus   des Grills aus oberflächenbeschichteter Keramik. Für diese beiden Teile des   Grills gewährt der Hersteller eine lebenslange Garantie.
  •   Der Grillrost wird auf den   Feuerring aufgelegt, wenn Du auf dem Egg Grillen möchtest. Alternativ dazu legst   Du den convEGGtor für Indirektes Garen, Räuchern oder Backen auf den   Feuerring.
  •   Der Feuerring liegt auf der   Feuerbox. Er sorgt für den richtigen Abstand zwischen Kohle und Grillgut.
  •   Der Kohlerost liegt in der   Brennkammer. Er belüftet die Holzkohle und lässt die Asche nach Unten   rieseln.
  •   Die Keramik-Brennkammer wird in den Korpus   des Grills eingesetzt. Sie nimmt die Kohlen auf und sorgt für eine gute   Belüftung, so dass die Grillkohle schnell und gleichmäßig durchglüht.
  •   Die Basis bzw. der Korpus des Gerätes   besteht aus dämmender Keramik und   farbechter Oberflächenbeschichtung.

 

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 20

Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1-12 von 20

Seite:
  1. 1
  2. 2

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe Seite Versandinformationen.